PIK DAME | FFM BHFSVRTL
PIK DAME | FFM BHFSVRTL

Original Anzeigentexte treffen auf die Bilderflut einer youporn Gesellschaft.

"Machen Sie die `Braut hübsch` und bereiten Sie Ihre Immobilie so vor, dass sich der Kaufinteressent direkt wohl fühlt und sich in Ihre Immobilie `verlieben` kann. Die richtige Beleuchtung, passende Accessoires, neutrale Farben und ein insgesamt reinliches Erscheinungsbild tragen dazu bei, dass sich ein schneller Verkaufserfolg einstellt."

 (Werbung aus einer beliebigen Immobilien Anzeige)

Lange vor Parship, e-Darling, Twitter, #metoo, Facebook und co. versuchten Menschen in Kontaktanzeigen mit knappen Worten und Umschreibungen ihr "Glück zu Zweit" zu finden. Heute benötigt man auf Tinder ein aussagekräftiges Bild für die erste Kontaktaufnahme, den Rest regelt die `Mathematik der Gefühle`.

 

"Kleiner, dicker, hässlicher Glatzkopf (53) sucht kurzsichtige Frau mit großem sexuellen Verlangen." Chiffre 1045726

 

"Ich (60 J.)  suche einen Mann (der denkt mit dem Kopf)" Chiffre 104567

 

"Junge Proffessorin berufsbedingt ortsgebunden, sucht Professor bis ca. 49 J.; spätere Familiengründung erwünscht; keine PV." Chiffre 4598732

 

"Unser Kinderwunsch bleibt nacht medizinischer Auskunft unerfüllt. Daher suchen wir (Ehepaar) einen Samenspender unter 35 Jahren, ab 1,80m groß mit guter Ausbildung und aus guter Familie. Honorierung Verhandlungssache. Bildzuschriften unter email topsamenspender@yahoo.de"

 

"Minderwertige und unscharfe Handyfotos sprechen nicht für die Qualität Ihrer Immobilie und auch nicht für die des Immobilienmaklers. Machen Sie die `Braut hübsch` um einen guten Preis zu erzielen. Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck." (Original Werbetext aus einer Immobilien Anzeige)

Was für die Immobilienbranche gilt, scheint auch für die Partnerwahl im 21. Jahrhundert zu gelten:

"Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck".